Aktuelles

SCHULE IN ZEITEN DER CORONA-PANDEMIE

Liebe Eltern, liebe Schüler,

Am Montag, den 29. Juni werden die Grundschulen wieder für alle Klassen geöffnet.  

Die Stundenpläne für Ihre Kinder haben Sie erhalten. 

Für den Grundschulbetrieb ist es wesentlich, dass ausschließlich gesunde Kinder betreut werden. Ebenso gilt, dass Kinder, die am Unterricht teilnehmen, in den letzten 14 Tagen nicht in Kontakt zu einer infizierten Person gestanden haben dürfen. Sie müssen deshalb für ihre Kinder eine entsprechende Erklärung abgeben. Das Formular dazu bekommen Sie am Montag über Ihre Kinder oder hier auf der Homepage. Bitte geben Sie Ihrem Kind das ausgefüllte Formular bis Freitag, den 3.7. wieder mit in die Schule.

In der Sekundarstufe findet der Unterricht wie folgt statt:

Klassen 5-8: Die Klassen werden jeweils geteilt. Die eine Hälfte hat in den ungeraden Wochen, die andere Hälfte in den gerade Wochen Präsenzunterricht.  Die Gruppen haben vier Stunden Unterricht pro Tag.

Klassen 9: Die M-Schüler der Klassen 9 haben jeden Tag vier Stunden Präsenzunterricht. 

Klassen 10: Die Schüler haben bis zur Bekanntgabe der mündlichen Prüfung am 13. Juli jeden Mittwoch 4 Stunden Präsenzunterricht (7.45 - 11.05Uhr) in den Sachfächern.  Danach erfolgt der Unterricht für die Schüler, die sich für die mündliche Prüfung angemeldet haben. 

Es gelten zwar grundsätzlich keine Abstandsregeln mehr, trotzdem versuchen wir einige hygienische Verhaltensweisen fortzusetzen. Dazu zählen das regelmäßige Händewaschen und wir empfehlen dringend, das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes wenn die Kinder sich von ihrem Platz entfernen.  

Bei Schüler/innen mit relevanten Vorerkrankungen entscheiden die Erziehungsberechtigten über die Teilnahme am Unterricht. Gleiches gilt, wenn im Haushalt Personen leben, die einer Risikogruppe angehören. Bitte informieren Sie uns, wenn Ihr Kind nicht in die Schule kommen wird.  

Hat Ihr Kind Symptome einer Erkältung o.ä., muss es zu Hause bleiben.

Die Notbetreuung für Schüler der Klassen 1-7 findet weiterhin in den Räumen der Schulkindbetreuung in Althengstett statt. 

Unter diesem Link kommen Sie auf unsere Sonderseite „Corona-News“,  auf der wir die uns vorliegenden Informationen rund um den Schulbetrieb in Zeiten der Corona-Pandemie zusammentragen.

Die Bücherei ist seit dem 15. Juni wieder geöffnet: montags von 11.25-12.10 Uhr und mittwochs von 11.25-12.10 Uhr.  Für den Besuch der Bücherei gilt Maskenpflicht. 

Das Sekretariat ist täglich von 7.45 Uhr – 13.00 Uhr besetzt.

Bei Fragen oder Problemen können Sich jederzeit gerne per Mail oder telefonisch an mich wenden.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis, ihre Geduld und die gute Zusammenarbeit. Viele Lehrer haben mir berichtet, dass die Schüler während der Schulschließung sehr viel gelernt haben. Dies ist vor allem ihr Verdienst. 

Mit freundlichen Grüßen

E. Ruf

Herr Pascal Linzner ist der neue Konrektor an der Gemeinschaftsschule

Pascal Linzner ist der neue Konrektor der Gemeinschaftsschule Althengstett. Seit 2013 unterrichtet er hier vorwiegend die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe (Klasse 5 bis 10). In der Grundschule begeistert Pascal Linzner mit seinem Angebot einer Technik-AG Mädchen und Jungen für den Umgang mit Werkstoffen und Werkzeugen. Bereits im Studium lag sein Schwerpunkt mit den Fächern Technik und Informatik  im naturwissenschaftlichen Bereich. In den vergangenen Jahren wurde Pascal Linzner mit seiner Arbeit in der Netzwerk-, Geräte- und Medienbetreuung zu einer wichtigen Stütze der GMS.  Maßgeblich ist er in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Althengstett an der Umsetzung des Medienentwicklungsplans an unserer Schule beteiligt. Ziel dieses Plans ist es, ein pädagogisch-technisches Konzept zu entwickeln und die Schule mit den notwendigen technischen Geräten auszustatten.

Schulleitung, Lehrerschaft, Eltern und Schüler freuen sich, dass die Stelle des Konrektors mit Pascal Linzner besetzt werden konnte, und hoffen im September gemeinsam in ein weitgehend „normales“ Schuljahr starten zu können.

SMEPPER – Die neuen Schüler-Medienmentoren an der GMS

19 ausgewählte SchülerInnen der Klassen 6 bis 8 haben, beim Medienmentoren-Programm des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg teilgenommen und sich zu „SMEPPERn“ ausbilden zu lassen.  mehr...

Totempfähle bringen Farbe ins Foyer der GMS

Wenn ab Montag die SchülerInnen nach langer Pause wieder das Schulhaus betreten, werden ihnen sicher die neuen Totempfähle der Klassen 6a und 6b im Foyer auffallen. mehr...

GMS zu Besuch im Musical Aladdin

Nach dem die Schülerinnen und Schüler mit ihrer Musiklehrerin Frau Eisele das Thema Musical besprochen haben, war nun der grosse Tag gekommen. Die Kinder durften das Muscial Aladdin im SI Zentrum besuchen und in die schillernde Welt des Orient eintauchen.

9b zu Besuch im VfB-Lernzentrum

Die Klasse 9b der Gemeinschaftsschule besuchte am vergangenen Mittwoch das Lernzentrum des VfB Stuttgart. Dort nahmen die Schülerinnen und Schüler an einem Workshop zum Thema „Kulturelle Identität und Herkunft-Wer bin ich, woher komme ich – wofür stehe ich ein?“ teil.   mehr...

"Lernen macht glücklich"

Dank der Organisation des Elternbeiratets konnten die Eltern und Lehrkräfte der GMS Althengstett am Montag 9.3.20 an der Infoveranstaltung „Lernen macht Spaß“ von Jürgen Möller teilnehmen. Herr Möller gab auf amüsante Weise hilfreiche Tipps, wie Eltern ihre Kindern beim Lernen unterstützen können. HB

Fasching in allen Schulhäusern

Die 5. Jahreszeit wurde in allen Schulhäusern der Gemeinschaftsschule ausgiebig gefeiert. In der Sekundarstufe gab es die traditionelle legendäre Fasnetsdisco und in den Grundschulen ein buntges Programm mit Polonaise duch die Schulhäuser.

Bilder GS Althengstett

Bilder GS Neuhengstett

Bilder Übernachtungsfaschingsparty 3/4h GS Ottenbronn

Bilder SMV-Fasnetsdisco

Tag der offenen Tür

Am Samstag fand an der GMS der schon fast traditionelle Tag der offenen Tür statt. Es gab wieder ein buntes Programm und so manche Leckerei, so dass die Zeit wie im Fluge verging.

mehr...

zum Presseartikel...

Klassen 8&9 im Berufspraktikum

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 absolvieren in dieser Woche ihr Berufspraktikum. Sie haben sich viele spannende Ausbildungsberufe zum Erkunden herausgesucht.

mehr...

Schulfilm der Gemeinschaftsschule

Grüße Althengstett

Grüße Neuhengstett

Grüße Ottenbronn